• Dr. Roy Kühne

CDU
Mitglied des Deutschen Bundestags (MdB)
Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis 52
Goslar-Northeim-Osterode

20170523 Wartbergschule Kuehne klein

Abwechslungsreiche Bildungsarbeit an der Wartbergschule Osterode

Osterode. 23.05.2017. Am Dienstag war der Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne zu Gast in der Wartbergschule- eine Förderschule mit den Schwerpunkten Lernen, körperliche und motorische Entwicklung sowie Entwicklung der Sprache.
 
Kühne stand hier den Schülerinnen und Schülern rund um Themen der nationalen und internationalen Politik Rede und Antwort. In einer angeregten Diskussion ging es um Themen, wie Aufgaben eines Bundestagsabgeordneten, die Funktionsweise der Bundestagswahlen, die Politik eines Donald Trump und die Europapolitik. Auch lokale Themen wurden angesprochen, wie es beispielsweise um die Versorgung von Förderschulen mit Materialien oder Therapeuten und die Zukunft der Förderschulen im Allgemeinen steht. Durch die Einführung der inklusiven Schule stehen Förderschulen vor einigen Herausforderungen, für die Lösungen gefunden werden müssen. „Für mich als Vater zweier Kinder ist Bildung das wichtigste Gut, welches wir ihnen mitgeben können. Bildung ist der Schlüssel für die Zukunft. Daher wünsche ich mir, dass Schulen so ausgestattet werden, dass sie für unsere Kinder gute Arbeit leisten können.“ sagte Roy Kühne.
 
Nach der Diskussion unterstütze Roy Kühne das Team in der Schulküche bei der Zubereitung des Mittagessens. Die Schülerinnen und Schüler duften sich Salzkartoffeln mit Rahmspinat und Rührei schmecken lassen. „Es ist schon erstaunlich, was für ein wertvoller Beitrag zur ganzheitlichen Betrachtung hier geleistet wird. Die Wartbergschule mit ihren umfangreichen Fördermöglichkeiten ist in vollem Umfang erhaltenswert und verdient Unterstützung.“ appellierte der CDU-Politiker.
 
Die Wartbergschule bietet ihren Schülerinnen und Schülern durch Einsätze in Küche und Cafeteria eine gute Möglichkeit, praktische Fähigkeiten zu erlernen und diese auszubauen. Hier findet ein Wechsel zwischen Unterricht, Küchen- sowie Servicedienst statt. Die Küche versorgt neben der Schule auch angrenzende Kitas sowie einen Seniorentreff.

Kontakt

Bundestagsbüro:
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel.: 030 227 79 187
Fax: 030 227 70 188
Wahlkreisbüro:
Kurze Str. 2
37154 Northeim

Tel.: 05551 9088 899
Fax: 05551 9088 910