• Dr. Roy Kühne

CDU
Mitglied des Deutschen Bundestags (MdB)
Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis 52
Goslar-Northeim-Osterode

IMG 2890

Tag des Aufbruchs

Berlin. 14.03.2018 CDU-Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne zeigt sich erfreut über die Wahl von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.
 
„Die Kanzlerin ist gewählt, das Kabinett ist ernannt, die Regierung steht und jetzt legen wir los. Der heutige Tag ist ein Tag des Aufbruchs. Wir haben drängende Aufgaben, die angegangen werden müssen und seit einem halben Jahr auf der Warteliste standen. Besonders im Gesundheitsbereich liegt viel vor uns, doch bin ich zuversichtlich, dass wir gemeinsam mit unserem Gesundheitsminister Jens Spahn hier zügig vorwärtskommen“, sagte der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne nach der Vereidigung der Kanzlerin im Deutschen Bundestag.
 
Im Anschluss der Wahl im Deutschen Bundestag erhielt Bundeskanzlerin Merkel im Schloss Bellevue die Ernennungsurkunde von Bundespräsident Steinmeier. Kurz darauf folgte die Vereidigung im Deutschen Bundestag. Die Mitglieder des neuen Kabinetts von Merkel erhielten ebenfalls am späteren Nachmittag ihre Ernennungsurkunden vom Bundespräsidenten und wurden von Bundestagspräsident Schäuble vereidigt.
 
Erfreut über die Wahl der Kanzlerin blickt Kühne – der für Northeim, Goslar und Osterode im Deutschen Bundestag sitzt – zuversichtlich in die Zukunft: „Nach langem Warten und zähen Verhandlungen haben wir jetzt endlich eine schlagkräftige Mannschaft zusammen, mit der wir Deutschland erfolgreich in die Zukunft führen werden. Ich gratuliere Kanzlerin Merkel und allen Bundesministern herzlichst zu ihrer Ernennung und wünsche ihnen viel Energie für die kommenden Jahre. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit der Bundesregierung und werde mich im Deutschen Bundestag mit aller Kraft für die Menschen in unserem Land einbringen.“

Kontakt

Bundestagsbüro:
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel.: 030 227 79 187
Fax: 030 227 70 188
Wahlkreisbüro:
Markt 11
37154 Northeim

Tel.: 05551 9088 899
Fax: 05551 9088 910